Gruppenangebote

Selbsthilfegruppe für Eltern eines Kindes mit dem Asperger Syndrom oder hochfunktionalem Autismus.

Das Angebot richtet sich an Eltern, welche an einem Austausch über erzieherische, schulische, therapeutische, ausbildungsbezogene u.a. Fragestellungen interessiert sind.

Die Gruppe wird durch mindestens eine Fachperson der Beratungsstelle moderiert.

Ungefähr jedes zweite Mal wird ein spezifisches Thema festgelegt. Die anderen Male handelt es sich um einen freieren Austausch, bei welchem die Themen durch die unmittelbaren Bedürfnisse der Teilnehmenden bestimmt werden.

Die Gruppe trifft sich alle 6 bis 8 Wochen, an einem Mittwoch, von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr.

Die Teilnahme kostet pro Abend 20 Franken pro Elternpaar oder einzelnem Elternteil.

Die Anmeldung nach Erhalt der Einladung per Mail ist erwünscht.

Weiter Informationen erhalten Sie auf unserem Sekretariat, Telefonnummer 031 950 43 53. 

Weiteres Angebot:

Einladung Spielnachmittag-Treffen 1. Habljahr 2018

Einladung Elterngruppe 1. Halbjahr 2018

TEACCH-Weiterbildungen 2019-2020